BBBank – Better Banking

Ein Versprechen an unsere Mitglieder und Kunden, ein Geschäftsmodell der Zukunft und eine Haltung unserer Mitarbeiter. Die BBBank ist eine moderne Privatkundenbank. Wir gehören zu den größten Genossenschaftsbanken in Deutschland und wachsen seit Jahrzehnten dynamisch und effizient. Die BBBank vereint Tradition und Innovation mit der fast 100-jährigen Erfahrung eines erfolgreichen Bankhauses. Über 1.400 Menschen verleihen der BBBank ein Gesicht:
Unsere Mitarbeiter sind Botschafter und wesentlicher Erfolgsfaktor unserer Bank.

Durch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie einem attraktiven Gesundheitsmanagement tragen wir zur Zufriedenheit und Motivation unserer Mitarbeiter bei.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Zentrale in Karlsruhe einen
Mitarbeiter (m/w/d) Sicherheits- und Notfallmanagement  
[Job-ID 3721]
Ihr Aufgabengebiet:
Zu Ihren Hauptaufgaben zählen die Weiterentwicklung und kontinuierliche Fortschreibung der schriftlich fixierten Ordnung insbesondere im Notfall- und Krisenmanagement sowie das Notfall-Adhoc-Meldeverfahren und die Leitung des Krisenmanagements für die BBBank eG und die Feuerkasse VVaG.

Zusätzlich unterstützen und vertreten Sie bei Bedarf das Informationssicherheitsmanagement und werden im Rahmen von Audits eingebunden.

Zu Ihren Tätigkeiten gehört die Weiterentwicklung des Business-Continuity-Managements (BCM) und des Krisenmanagements unter FORUM ISM/BCM. Sie setzen die Sicherheits- und Notfallorganisation aufbau- und ablauforganisatorisch um und überwachen die organisatorische und technische Umsetzung der Sicherheitsanforderungen und -konzepte sowie die Verzahnung mit der Dienstleistersteuerung und dem Informationssicherheitsmanagementsystem.

Auch die Planung und Priorisierung der Sicherheits- und Notfallmaßnahmen, sowie die Planung und Durchführung relevanter Übungen von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen sind Teil ihrer Tätigkeit. Über Inhalte und Ergebnisse erstellen Sie Präsentationen und Entscheidungsvorlagen und präsentieren diese vor Gremien und Entscheidungsträgern.

Sie sind an Projekten und Maßnahmen mit Bezug zum Notfall- und Krisenmanagement beteiligt und sind für die Erbringung von Beratungs-, Service- und Betreuungsleistungen für die Fachbereiche zum Thema Notfall- und Krisenmanagement verantwortlich.
Unser Anforderungsprofil:
• idealerweise ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit der Fachrichtung BWL, Informatik oder Wirtschaftsinformatik*
• Kenntnisse über die verschiedenen Geschäfts- und Teilgeschäftsprozesse im Bankensektor, idealerweise in Verbindung mit Verständnis für die dafür eingesetzte IT.
• Regulatorische Fachkenntnisse in den Bereichen SOIT, ISO 27000ff, BSI-Grundschutzhandbuch, MaRisk, Datenschutz
• gute Englisch-Kenntnisse
• ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und analytische Fähigkeiten
• Idealerweise Erfahrung im Projektmanagement und in der Präsentationsmethodik
• Sicherheit und Klarheit im Schriftverkehr und in der mündlichen Ausdrucksweise
• Fähigkeit, komplexe technische und organisatorische Zusammenhänge verständlich in Wort und Schrift darzustellen
* oder vergleichbare Ausbildung
Neben einer leistungsgerechten Vergütung, umfassenden Sozialleistungen und dem attraktiven Arbeitsumfeld eines modernen Finanzdienstleisters dürfen Sie einen selbstständigen Aufgabenbereich erwarten. Wenn wir Ihr Interesse an dieser Stelle geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen. Nutzen Sie hierzu bitte unser Online-Portal.